WEICHSPÜLER: 10 Geniale Tricks und Möglichkeiten zur Anwendung!

0
1002

Haushaltshacks Weichspüler

Es ranken sich viele Mythen um die berühmten Haushaltstipps und -tricks von Mama und Oma. Die Bandbreite reicht hier von einfache Tipps wie man eine Erkältung ohne Medizin übersteht bis hin zu unkonventionellen Zweckentfremdungen mancher Hausmittel.

Heute stelle ich Dir einen wahren Alleskönner vor: den Weichspüler

Der Weichspüler

Tipps und TricksJedem von uns werden die bekannten Weichspüler von Lenor, Vernel oder Softlan ein Begriff sein. Sie sollen unsere Wäsche schön weichmachen und von unangenehmen Gerüchen befreien.

Weichspüler werden Deiner Wäsche im letzten Spülvorgang beigesetzt. Sie sollen verhindern, dass sich die Wäsche, nach dem Waschen in der Maschine und anschließenden Trocknen in stehender Luft, hart anfühlt

Wie funktioniert das genau?

Weichspüler enthalten Tenside, die positiv geladene Teilchen enthalten. Die Fasern unserer Wäsche hingegen sind nach dem Waschvorgang negativ geladen. Positive und negative Ladungen ziehen einander an und verbinden sich. So legen sich die Tenside wie eine weiche Decke über die negativ geladenen Fasern der Wäsche und bilden eine „glatte“ Oberfläche.

Doch was kann man noch alles machen mit einem handelsüblichen Weichspüler?

Das könnte Dich auch interessieren:
Dieser Trick macht Handys fast unzerstörbar!
Ein neuer Displayschutz aus Flüssigglas macht aktuell im Internet die Runde. Auf Facebook & Co. diskutieren bereits tausende Nutzer über die Wunderwaffe, die Displays resistenter und härter gegen …weiterlesen…

Meine Top 10: Alternative Anwendungen für Weichspüler!

Eben dieser Effekt, den ein Weichspüler auf deine Wäsche hat, kannst Du Dir für verschiedene andere Anwendungen im Alltag zu Nutze machen.

Fenster & Autoscheiben schlierenfrei sauber

Reinigst Du Deine Fenster oder andere Oberflächen aus Glas, ist es sinnvoll etwas Weichspüler mit in das Wasser zu schütten. So bekommst Du Verschmutzungen leichter ab und die Fenster schlierenfrei sauber. Und durch die Eigenschaften des Weichspülers glänzen die Scheiben und Regenwasser perlt dadurch leichter von deinen Fenstern wieder ab.

Böden wie Holz Laminat, Fliesen und Stein putzen

Auch bei der Reinigung von Böden aller Art überzeugt der Weichspüler. Einfach mit einer Mischung aus Wasser und Weichspüler den Dreck auf dem Boden zu Leibe rücken. Das Ergebnis überzeugt! Die Böden sind sauber, glänzen und verkleben auch nicht nach dem Trocknen.

Holzmöbeln & -türen, sowie furnierten Stücken neuen Glanz verleihen

Auf Grund der Leuchtkraft des Weichspülers werden Türen und Holzmöbel sichtbar sauberer und strahlend glänzend. Es bilden sich keine Schlieren oder Verklebungen.

Keramik

Auch Deine Keramik Amaturen kannst Du Weichspüler säubern und zum glänzen bringen. Der Vorteil hier: das Mittel legt sich wie eine schützende Schicht auf das Material und verhindert zu schnelles Verdrecken.

Edelstahl polieren

Hier kannst Du mit einer Mischung aus Weichspüler und warmen Wasser arbeiten. Und nach einer ordentlichen Politur mit Weichspüler kannst Du Dich in Edelstahl schon fast spiegeln.

Autositze & Polstermöbel wiederbeleben

Alte, in die Jahre gekommene Autositze & Polstermöbel freuen sich ebenfalls über eine Behandlung mit dem Allzweckmittel Weichspüler. Hierzu einfach in ein wenig warmes Wasser, 1-2 Tabletten Gebissreiniger (bspw. Kukident) auflösen und einen Schuss Spüler dazugeben.

Raumerfrischer selber machen

Um Dir aus einem Weichspüler einen Raumerfrischer zu mischen, brauchst Du nur ein paar Sachen, die wahrscheinlich jeder im Haus hat.
Du benötigst 2EL Weichspüler, 2EL Backpulver und 3 Tassen heißes Wasser. Das alles mischst du mit Hilfe eines Trichters in eine alte und leere Sprühflasche. Nun das ganze kräfitg schütteln und warten bis sich das Backpulver aufgelöst hat.
dabei soll das Backpulver Gerüche neutralisieren und der Weichspüler für den passenden Geruch sorgen.

Leder & Kunstleder Pflege

Auch Leder und Kunstleder kannst du mit einer Mischung aus Weichspüler und Wasser behandeln. Der Weichspüler entfernt den Dreck und macht das Leder glänzend und weich. Auch hier hat der abperlende Effekt seinen Nutzen.

Tierhaare entfernen

Als Tierbesitzer kennt man es. Der Winter ist vorbei und der treue Vierbeiner verliert nach und nach sein Winterfell. Man kommt mit dem Saugen gar nicht hinterher. Besonders in unseren Teppichen eine wahre Qual. Ein Weichspüler kann da Abhilfe schaffen!

Alles was du brauchst ist eine kleine 1:1 Mischung aus Weichspüler und Wasser. Diese gibst du dann auf die betroffenen Stellen. Beim Trocknen enthärtet der Weichspüler dann die Teppichfasern und die Haare lassen ich so ganz einfach mit einem Staubsauger entfernen.

Haare waschen

Du kannst Weichspüler sogar als einen Ersatz für eine Haarspülung benutzen. Wie bei einer herkömmlichen Spülung den Weichspüler ins Nasse Haar einmassieren, auswaschen und trocken föhnen.
Ergebnis: Die Haare sind nach einer Behandlung weich, haben einen schönen Glanz und lassen sich sogar noch leichter kämmen. Nur in die Augen sollte dir der Weichspüler dabei nicht kommen!

Achtung für Allergiker

Damit unsere Waschmittel immer effektiver gegen immer mehr Arten von Schmutz werden,
wird auch die Liste der Inhaltsstoffe länger. Diese Inhaltsstoffe können dann bei dem ein oder anderen eine Unverträglichkeit gegenüber Weichspüler und Co. auslösen. Für Hautreaktionen können auch einzelnen beigemischten Desinfektionsmittel verantwortlich sein. Diese sollen eine Ausbreitung von Bakterien, Keimen und Pilzen in der Wäsche verhindern.

Die Hersteller von Waschmitteln haben darauf reagiert und nun auch, neben Qualitätssiegeln zum Verbraucherschutz und Auflistungen von Inhaltsstoffen, Allergiker-geeignete Waschmittel auf den Markt gebracht.

Fazit

Weichspüler kann Putzmittel, Möbelreiniger oder Haarspülungen ersetzen. Zudem ist er meist sogar noch günstiger als die herkömmlichen Mittel und hat stets einen angenehmen, wohlriechenden Duft.

Wie Du sehen kannst ist Weichspüler ein wahrer Alleskönner. Und ich bin mir sicher, dass ich noch nicht mal alle Verwendungszwecke entdeckt habe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here