SUGAR BEAR HAIR: Süße Bärchen für schöneres Haar?

0
247
Quelle: sugarbearhair.com

Langes, gesundes Haar durch den Genuss süßer blauer Gummibärchen ist der neueste Trend unter den Influencern. Glaubst Du nicht? Sugar Bear Hair verspricht mit ausgewählten Inhaltsstoffen, Dein Haar zum Wachsen und Glänzen zu bringen. Die kleinen blauen Bärchen sind momentan auch bei Stars wie Kylie Jenner und Vanessa Hudgens der letzte Schrei.
Dabei sollen die leckeren Haarverwöhner durch jede Menge Vitamine und Biotin nicht nur gut zu deinem Haar sein, sondern auch gut schmecken. Bei uns findest Du alle Infos, die Du über Sugar Bear Hair wissen musst.

Die Haarvitamine von Sugar Bear Hair

Der neueste Trend unter den Beauty Produkten, die Sugar Bear Hair Vitamingummibärchen, ist dank kräftiger Social Media Werbung jetzt auch bei uns angekommen. Die aus den USA stammenden blauen Wunderbärchen sind mit den Vitaminen A, C, D, E, B6, B5, B12, Folsäure, Biotin und Zink angereichert und sollen mit einer ähnlichen Zusammensetzung wie ähnliche Präparate zur Anregung des Haarwachstums dein Haar zum Strahlen bringen. Stars wie, Khloe Kardashian, Emily Ratajskowski oder Vanessa Hudgens bekräftigen dies zumindest reichlich auf Instagram und Co.

Laut dem Hersteller tragen Sugar Bear Hair zu einer Verbesserung der Haarqualität bei und regen das Wachstum an. Folgendes sollen die kleinen Bärchen bieten:

  • lange und gestärkte Haare
  • Das Haar wird von Innen genährt
  • kräftige, volle Haare
  • bessere Haarelastizität
  • Haarbruch wird verhindert

Wenn sich das nicht der Traum jeder Frau ist. Schlemmen und dabei noch gut aussehen! Aber so einfach ist das auch bei Sugar Bear Hair nicht. Neben den enthaltenen wertvollen Nährstoffen kommt auch Sugar Bear Hair nicht ohne Zucker und Glocosesirup aus. Dafür sind sie vegan und können somit zumindest ohne ethisch schlechtes Gewissen verzehrt werden. Für den leckeren Geschmack ist eine Beerenmischung und Kokosöl verantwortlich. Die blaue Färbung erhalten die Bärchen dank Lebensmittelfarbe.

Sugar Bear Hair Einnahme und Dosierung

Quelle: sugarbearhair.com

Für ein sichtbares Ergebnis musst Du täglich 2 Stück Sugar Bear Hair zu Dir nehmen. Eine Packung mit einem Inhalt von 60 Stück hält somit genau einen Monat. Erste Erfolge sehen die meisten Verwender nach 3 Monaten, du wirst also ein paar Bärchen essen müssen, bevor Du Dich über die Wirkung freuen kannst.

Bei einem Preis von 30,- € pro Packung musst Du also Minimum 90,- € investieren. Ein nicht ganz günstiges Vergnügen.

Sugar Bear Hair Erfahrungen

Die allermeisten Verwender sind mit Sugar Bear Hair offenbar zufrieden. Kritisiert werden der hohe Preis und die lange Dauer, bis erste Ergebnisse sichtbar sind. Positiv bewertet wird der gute Geschmack und das Ergebnis – vorausgesetzt, Du bist bereit, das benötigte Kleingeld und die Geduld zu investieren. Zudem sind die Gummibärchen gut verträglich.
Hier ein paar Bewertungen von Sugar Bear Hair Käufern:

Alex: „Echt tolles Produkt.
Einfach super Ergebnis
Sie schmecken super lecker.“

Nicki: „Love this product
So in love. Wollte es schon immer ausprobieren und here is is.“

Beide Bewertungen sind dem Hagel-Shop entnommen.

Sugar Bear Hair online bestellen

Sugar Bear Hair erhält du für knapp 30,- Euro exkl. Versand unter anderem bei Amazon und Hagelshop.

Alternativen

Sugar Bear Hair hat seinen Preis. Falls Du auf der Suche nach einer günstigeren Alternative bist, findest du auch andere Produkte mit einer ähnlichen Zusammensetzung für einen deutlich geringeren Preis:

Die Produkte sind bereits ab 2,25 € für eine Packung mit einem Inhalt von 60 Kapseln zu haben. Bei einem Blick in die Liste der Inhaltsstoffe wirst Du feststellen, dass diese Präparate eine ähnliche Zusammensetzung wie Sugar Bear Hair aufweisen (Biotin, Vitamine, Zink, Magnesium, Folsäure).
Alle drei Produkte werden von den Käufern gut bis sehr gut bewertet.

Fazit

Sugar Bear Hair – die einen lieben sie, die anderen haben vor allem aufgrund des Preises eine deutlich höhere Erwartungshaltung. Das Problem mit den kleinen blauen Bärchen ist, dass sie zwar tatsächlich den versprochenen Nutzen bringen, aber nicht mehr, als andere deutlich günstigere Haarkapseln auch.

Der einzige relevante Unterschied besteht darin, dass Du für die leckeren Bärchen sehr tief in die Tasche greifen musst. Zudem brauchst du Ausdauer. Drei Monate dauert es, bis du etwas sehen kannst. Mit einer Packung Gummibärchen ist es also nicht getan und bei einem Preis von 30,- € pro Packung musst Du in Deine Haarpracht mindestens 90,- € investieren. Sugar Bear Hair lässt sich das Vergnügen wirklich etwas kosten.

Mit Sugar Bear Hair hat niemand das Rad neu erfunden, sondern die üblichen Inhaltsstoffen von Haarwachstumsprodukten in eine leckere, ansprechende süße Bärchenform verpackt und über Social Media gut vermarktet. Eine bessere Wirkung als bereits vorhanden Produkte erzielen die Bärchen hierdurch trotzdem nicht.

Wenn Du Dir also schönes Haar wünschst und gleichzeitig Deine Lust nach etwas Süßem stillen möchtest, bist du besser damit beraten, täglich eine Kapsel eines anderen Präparates zu dir zu nehmen und dir dafür jeden Tag zwei handelsübliche Gummibärchen zu gönnen. Dies schont vor allem deinen Geldbeutel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here