Nu Skin
▷ ACHTUNG: Nu Skin - gerissene Strategie? So werden Kunden zu Verkäufer...

Reich durch Kosmetikprodukte und zur gleichen Zeit seine eigene Schönheit hervorheben und sicherstellen? Diese Vorstellung haben viele junge Frauen, wenn sie von Nu Skin hören. Bereits zahlreiche Personen berichten darüber, mit den Kosmetikprodukten von Nu Skin viel Geld verdient zu haben. Ob diese Behauptungen stimmen und wie sich das Unternehmen zu den Vorwürfen der Anti-Aging-Produkte positioniert, möchte im weiteren Verlauf herausgefunden werden. Betrugsvorwürfe von wahrscheinlich erfolgslosen Vertriebspartnern, werden nebenbei aufgedeckt um ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.
Auch die Möglichkeiten einer selbstständigen Tätigkeit durch z.B. Vorführung und Verkauf des Faltenbügeleisen haben wir betrachtet. Vielleicht ist die selbstständige Tätigkeit im Verkauf nicht für jeden geeignet. Eine Alternative könnte dieses sein – Julia, eine allein erziehende Mutter aus Bonn, hat sich für das Geld verdienen mit dem Handy entschieden. Mittlerweile verdient sie damit 18 EUR in der Stunde. Wie sie bequem vom dem Sofa aus arbeitet, berichtet sie hier.

Was ist Nu Skin?

Reich durch Kosmetikartikel, die das ganze Land begeistern. Das ist die Vorstellung der Firma Nu Skin, die seit mehr als 20 Jahren Erfolge feiert.
[expander_maker id=“1″ more=“mehr lesen“ less=“weniger lesen“] Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Kosmetikprodukte anzubieten, die mit den besten Inhaltsstoffen versehen sind. Die Firma ist nicht nur in Deutschland tätig, sondern in mehr als 40 Ländern der Welt aktiv. Es werden unter anderem Kosmetika, Anti-Aging-Produkte sowie Nahrungsmittelergänzungsmittel verkauft. Blake M. Roney erschuf Nu Skin und wurde sogar Mitte der 90er-Jahre an der Börse in New York gelistet. Mit einem geringen Startkapital von nur 5000 US-Dollar hat er mit Hilfe von Freunden Nu Skin ins Leben gerufen und direkt mehrere Produkte auf dem Markt angeboten. Innerhalb von nur fünf Jahren erreichte der Gründer einen Umsatz von ungefähr 40 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen wuchs in den weiteren Jahren um ein Vielfaches weiter an und wandelte Kosmetikprodukte zu Geld.

In Deutschland sowie auch in anderen Ländern, besteht die Möglichkeit den Vertrieb der Nu Skin Produkte zu unterstützen. Einige Personen können somit an dem Erfolg des Unternehmens teilhaben, sofern sie bei dem Verkauf der Waren unterstützen. Nicht jeder Einstieg in den Vertrieb ist jedoch von Erfolg gekrönt. Schließlich sind einige Vorerfahrungen notwendig, um einen effektiven Gewinn zu erzielen.

Erfahrungen zur Art und Weise des Vertriebs- und Geschäftsmodell für Partner

Sieht man sich die Internetseite von Nu Skin Deutschland an, so erkennt man direkt eine Erfolgswelle der aufgenommenen Vertriebspersonen, die für Nu Skin aktiv sind. Es sind keine negativen Erfahrungen zu lesen, die den Misserfolg des Vertriebes verdeutlichen. Das Unternehmen Nu Skin bietet Personen auf der ganzen Welt die Möglichkeit, mit dem Vertrieb der Kosmetika Geld zu verdienen. Sogar auf der Internetseite von Nu Skin wird das Geschäftsmodell deutlich erklärt. Das Zauberwort für den Erfolg heißt: Gewinne Kunden und somit neue Vertriebspartner, um zahlreiche Provisionen zu erhalten. Je größer das erzielte Verkaufsvolumen, desto mehr Gewinn wird erreicht.

Die Verdienstmöglichkeiten bei Nu Skin sehen unterschiedlich aus. Vertriebspartner haben die Möglichkeit direkte Gewinne aus den Verkäufen der Kosmetikprodukte an ihre Kunden zu erhalten oder erhalten eine Provision von bis zu 43 Prozent des Gewinns, die aus den Weiterverkäufen an Kunden erfolgen. Basierend auf den Angaben von Nu Skin können Kunden darüber hinaus einen Bonus von 5 Prozent erhalten, sofern sie monatliche Einkommensgrenzen überschritten haben. Fast-Start Provisionen, die aus dem Verkauf von den bestimmten Produktpaketen erfolgen, werden den Vertriebspersonen ebenso versprochen.

Zusätzlich bietet Nu Skin seinen Vertriebspartnern eine Beförderung an, sofern sie einen bestimmten Gewinn erzielt haben. Je höher das Verdienstpotenzial der Partner anwächst, desto höhere Provisionen erhalten sie. Bonizahlungen sind mit bestimmten Rechnungsmodellen auf der Nu Skin Internetseite aufgeführt, um die Provisionen noch attraktiver erscheinen zu lassen.

ARD Sendung Plusminus: Umstrittenes Network Marketing – Reich werden mit Kosmetik Produkte

Wer Nu Skin ein wenig hinterfragen möchte, sollte nicht nur das Verkaufsmodell analysieren, sondern auch die rechtliche Handhabung im Blick behalten. In der ARD-Sendung „Plusminus“ wurde am 06.Mai 2015 über das komplette Unternehmen und das Verkaufsmodell berichtet. Analysten wollten herausfinden, ob es sich lohnt, an dem Vertrieb der Nu Skin-Produkte mitzuwirken oder ob es sich der hervorgesagte Reichtum lediglich als leeres Versprechen in die Köpfe der Kunden brennt.

Die Sendung „Plusminus“ ist bei seinen Recherchen auf ein umstrittenes Verkaufssystem gestoßen. Es wurde erfahren, dass nur die Vertriebspartner an der Spitze wirklich viel Geld mit den Produkten verdienen konnten. Die Ausstrahlung des Berichts hat eine Welle der Entsetzung bei vielen Mitarbeitern von Nu Skin ausgelöst. Die Marketing Managerin des Unternehmens wollte nach Aufforderung Stellung beziehen und sich zu den unfairen Bezahlungsmodellen des Pyramidensystems äußern. Das kritisierte Pyramidenmodell des Unternehmens verharmlost die Managerin, indem sie den Verbrauchern auf diesem Weg die Möglichkeit in den Weg räumt, eine Aufstrebung der Vergütung zu erzielen zu wollen. Somit handele es sich nicht um ein illegales System, sondern um eine Möglichkeit, neue Kunden zu motivieren und für sich zu gewinnen.

Erfahrungen mit Nu Skin zur Wirkungsweise der Anti Aging Produkte

Die Erfahrungen der Kunden, die Nu Skin getestet haben, sind durchaus positiv gehalten. Im Internet können umfangreiche Vorher-Nachher-Bilder angeschaut werden, die einen erstaunlichen Erfolg durch die Nutzung von Nu Skin-Kosmetik versprechen. Einige Bilder weisen einen sehr extremen Unterschied auf, die fast den Eindruck erwecken, es wurde mit einem Bildüberarbeitungsprogramm nachgeholfen. Erfahrungen von unabhängigen Nutzern und Kunden von Nu Skin unterstützen jedoch Nu Skin in jeglicher Hinsicht und berichten von sehr positiven Verbesserungen nach der Nutzung von Nu Skin-Produkten.

Kritik an Nuskin

Die bestehende Kritik an den Nu Skin-Produkten bezieht sich in erster Linie auf den Preis der Produkte. Die Kosten für einzelne Produkte sind sehr überzogen. Jedoch sind viele Kunden von der hohen Wirksamkeit der Produkte überzeugt und nutzen die überteuerten Produkte, um sich schöner zu pflegen. Auf der anderen Seite sind keine tiefgehende Berichte zu finden, die Nu Skin in Bezug auf die Inhaltsstoffe untersuchen. Einige Produkte scheinen jedoch sehr bedenkliche Inhaltsstoffe aufzuweisen, die jedoch nicht weiter hinterfragt werden.

Ziele und Werte von Nu Skin

Nu Skin möchte in der nahen Zukunft, das bedeutet in den nächsten 25 Jahren, einen Umschwung erreichen. Neben einem ausgetüftelten Geschäftsmodell soll erreicht werden, dass eine bessere Vergütung der Vertriebspartner erzielt wird. Darüber hinaus wird noch intensiver in den Bereich Anti-Aging investiert, um weitere Kunden zu gewinnen, die den Alterungsprozess aufhalten wollen.

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Das Faltenbügeleisen Galvanic Spa – die Bügelanleitung für Falten

Um tief sitzende Falten zu behandeln, bietet Nu Skin ein Faltenbügeleisen an, das sich Galvanic Spa nennt. Die Falten sollen mit diesem Gerät schnell und leicht weggebügelt werden. Vor der Nutzung des Faltenbügeleisens wird das Gesicht ausgiebig gereinigt, wie auch das Gerät an sich. Anschließend wird ein Gesichtsgel aufgetragen, um Poren ausreichend für den Prozess zu öffnen. Das Gerät wird anschließend über die Gesichtspartie geführt, das behandelt werden soll. Während der Führung des Faltenbügeleisens soll ein wenig Druck auf die Haut ausgeübt werden und in kreisenden Bewegungen wird die Haut mit dem Gerät gestrafft. Der Prozess soll regelmäßig durchgeführt werden, um die Haut dauerhaft zu straffen.

Produkte von NuSkin

ageLOC – LumiSpa
ageLOC Galvanic Spa
Tru Face Targeted Treatments
Nu Skin 180°
Nutricentials
Nu Skin Clear Action
Peelings & Masken
Feuchtigkeitspflege
Körperpflege
Gesichtspflege
Haar
Epoch
Herrenpflege
Mund- und Zahnpflege
Sonnenschutz
Kosmetik

Die Preisliste für Deutschland können Sie hier einsehen. Stand 02/2018

Was ist MLM und Network Marketing

Bei dem MLM ( Multilevel Marketing ) und Network Marketing handelt es sich um eine andere Form des Direktvertriebs. Hierbei werden Geschäftspartner motiviert, weitere Kunden als selbstständige Partner zu gewinnen. Ob es sich bei der jeweiligen Geschäftsform um ein Schneeballsystem handelt, ist von dem Aufbau des Systems abhängig. In Deutschland ist Network Marketing und MLM legal, außer das System vermittelt den Eindruck, dass ausschließlich auf Grundlage von dem Anwerben neuer Partner, ein Verdienst möglich wird.

Fazit

Die gesamten Fakten lassen positive Schlüsse ziehen. Grundsätzlich sind keine negativen Erfahrungen der Kunden zu erkennen, die über die unzureichende Wirkung der Produkte berichten. Auf der anderen Seite stellt sich die Frage, inwiefern der Erfolg durch den Vertrieb der Kosmetikprodukte einen Gewinn mit sich bringt. Viele Vertriebspartner, die sich mit dem Verkauf einen Nebenerwerb sichern wollen, verringern ihren eigenen Gewinn durch die Nutzung der Nu Skin-Produkte, sodass kein großer Gewinn übrig bleibt.

[/expander_maker]

1 KOMMENTAR

  1. HALLO, ICH HABE SEHR SCHLECHTE ERFAHRUNGEN MIT NU SKIN MACHEN MÜSSEN
    hATTE WARE IM WERT VON ETWAS ÜBER 1000,-€ BESTELLT, DIESE NICHT VERTRAGEN. BEKAM GANZ SCHWERWE HAUTREAKTIONEN IM GESICHT HALS UND ÜBERALL WO ICH DIE PRODUKTE VERRIEB.
    MEIN GELD HABE ICH BIS HEUTE NICHT ZURÜCK OBWOHL ICH ALLES SO GEMACHT HATTE WIE ES VERLANGT WURDE.
    ANGEBLICH SEI AUCH NICHT ALLES ANGEKOMMEN??? HABE ABER ZEUGEN DIE BESTÄTIGEN KÖNNEN DAS ALLES VERPACKT UND VERSENDET WURDE, SOGAR DIE FRAU VON DER POST!!MEINE MEINUNG…BLOß FINGER WEG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here