Enhanzz
▷ACHTUNG: Enhanzz – Krass, wie die sich selbst beschreiben..

Eine neue Unternehmensgründung im Bereich des Network Marketing erscheint auf den ersten Blick nicht besonders einfallsreich. Es könnte der Eindruck erweckt werden, die Branche ist ein gesättigter Markt und es wurde schon wirklich jedes Produkt aus jeder Branche – Bekleidung, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Schmuck, Haushaltswaren – im Direktvertrieb oder über Network Marketing vertrieben – Enhanzz soll es reißen.
Die Anforderungen sind hoch, doch es könnte einem Unternehmergründungspaar aus der Schweiz gelingen, ihre jahrzehntelange Berufserfahrung aus dem Network Marketing mit ihren innovativen Ideen dem Markt doch noch eine Überraschung zu bieten.


Was ist Enhanzz?

Mit Enhanzz startet das Ehepaar Goebels seit langer Zeit wieder eine gemeinsame Unternehmung und bündeln ihre langjährigen Erfahrungen aus ihrem Network Marketing – Erfolgen. Als Grundlage für die gemeinsame Unternehmung Enhanzz entwickelten sie in Zusammenarbeit mit einem ausgesuchten Team von Forschern und Wissenschaftlern eine exklusive Produktlinie aus dem Kosmetikbereich für Damen und Herren. Hier kommt den beiden ihre Erfahrung aus der Vergangenheit, in der sie ebenfalls als selbstständige Vertriebspartner für Wellness-, Kosmetik,- und Nahrungsergänzungsmittel tätig waren, zugute.
Bei der Namenswahl des Unternehmens  hat man sich für Enhanzz entschieden, was das Leitbild von Sven Goebel „Empowering People – Enhancing Happiness“ widerspiegelt. Sven Goebel hat sich während seiner Vergangenheit als aktiver Vertriebspartner im Network Marketing ausgiebig mit dem Aufbau und Ausbau des Network Marketing Geschäfts auseinander gesetzt und folgt einem bewährten System, welches auf den drei Säulen „Sponsorn – Socializen – Schulen“ steht. Dieses PeopleBuilders System wurde weiter entwickelt und das Prinzip liegt darin, den wichtigsten Zusammenhang zwischen geschäftlichen Wachstum und persönlichen Wachstum zu vermitteln. Hierfür wurden Tools entwickelt um nicht nur das Geschäft Enhanzz, sondern auch den Menschen voranzubringen. Weltweit wird das PeopleBuilderSystem firmenübergreifend von Führungskräften aus der ganzen Branche verwendet.

Grundlage Know How?

Diese Erfahrungen, das gesammelte Know How und die notwendigen Fertigkeiten bringen Sven und Audrey Goebel mit, um ihr eigenes Unternehmen Enhanzz nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen zu lancieren.
Im Mittelpunkt steht auch hier eine Produktlinie, die Wohlbefinden und Schönheit verspricht. Darüber hinaus verspricht eine neuartige und weiter entwickelte Technologie für die Online Schulung und für das Backoffice ein weiteres erfolgsversprechendes System im Network Marketing. Es werden neue Backoffice-Technologien mit Echtzeit-Features angeboten, die eine korrekte und transparente Abrechnung der verschiedenen Bonusprogramme gewährleistet. Ein zeitgemäßer Vergütungsplan für Enhanzz wurde entwickelt und wie dieser genau aussehen wird, darüber hüllt sich das Ehepaar Goebel noch in Schweigen, doch diesen Spätsommer wird dies für Interessenten, Kunden und Vertriebspartner ersichtlich sein.
Wohl erstmalig in der Branche kommt in der IT die Blockchain Technologie mit Smart-Contracts zum Einsatz, die Partner von Enhanzz sehen hier im virtuellen Grafik-3D-Modell die Entwicklung und die Veränderung seines Geschäfts im Timelap. Das ganze Konzept ist als kundenorientiertes e-commerce Business aufgebaut und ist nicht nur ausschließlich auf Network Marketing- Partner spezialisiert, sondern bietet auch auf Online Marketing spezialisierte Social Marketer.

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Wer steckt dahinter?

Hinter der neuen Happiness Consumer Brand Enhanzz steht das Ehepaar Sven und Audrey Goebels. Ihre ersten gemeinsamen beruflichen Erfolge konnte das deutsch-schweizer Duo schon bei dem internationalen Unternehmen Unicity verbuchen. Unicity vertreibt Produkte in über 50 Ländern. Die Produktlinie von Unicity ist vorrangig auf die Gesundheit und eine verbesserte Lebensqualität ausgerichtet.
Das Branchenkonzept bei Unicity besteht auf selbstständiger Basis in Form von Franchise Partnern. Audrey Goebels war zu Beginn ihrer Karriere schon eine der erfolgreichsten Frauen mit ihrem Franchise – Unternehmen im Direktvertrieb bei Unicity. Sven Goebel entschied sich im Jahre 2001 nach seiner Tätigkeit als Vorstand der Dr. Giebel Consulting AG das internationale Unternehmen Unicity in Europa zu lancieren. Auch Sven Goebel war als unabhängiger Franchisepartner bei Unicity International sehr erfolgreich und avancierte rasch zu einem der Top-Verdiener des Unternehmens und qualifizierte sich als einer der ersten weltweit für den elitären Chairman`s Club.
Somit war die gemeinsame berufliche Grundlage für das Ehepaar Goebel geschaffen, welche sich vorrangig mit der selbständige Vermarktung und Verkäufen von Produkte aus der Wellness-, Gesundheits- und Schönheitsbranche beschäftigt.

Woher kommen Sven und Audrey Goebel?

Audrey Goebel ist gebürtige Schweizerin und kommt aus Luzern. Sven Goebel ist gebürtiger Deutscher und ist in Hanau am Main geboren. Er absolvierte sein Studium im Fachbereich Chemie an der Technischen Universität in Darmstadt. Er promovierte 1994 im Bereich Verfahrenstechnik mit der Note „sehr gut“. Schon während seiner Promotion sammelte Sven Goebel seine ersten beruflichen Erfolge im Network Marketing und im Direktvertrieb. So lerne er die Grundlagen im Network Marketing als selbstständiger Vertragshändler bei NSA International. Dank einiger sehr guter Führungskräfte, die ihn gewissenhaft und ernsthaft unterstützen, konnte er hier einen soliden Grundstein für seine und Audreys Karriere legen. In den Jahren 1993 bis 1998 startete Sven Goebel als selbstständiger Vertriebspartner bei Quorum International sein Geschäft zunächst in Deutschland. Hier entwickelte er das einfache KISS Duplikationssystem und verdiente bereits nach wenigen Monaten einen sechsstelligen Betrag und qualifizierte sich weltweit als erster für die Position des „Doppeldiamanten“. Mit einer noch recht jungen Karriere im Network Marketing können Sven und Audrey Goebel bereits internationale Erfolge verbuchen und können sich zu einem der erfolgreichsten und bekanntesten Paare weltweit im Network Marketing zählen.
Ende der 1990er Jahre gründete Dr. Sven Goebel seine eigene Firma mit dem Namen Dr. Goebel Consulting AG und stieg für einige Jahre aus dem aktiven Network Marketing Geschäft aus. Zu seinen Kunden gehörten aber weiterhin die großen und weltweiten Unternehmen aus der Direktvertriebs- und Network Marketing- Branche wie Herbalife und NSA International.
In den Jahren 2013 bis 2017 wechselte Sven Goebel in der Funktion des Vice Presidents auf die Corporate Seite zu The Juice PLUS+ Company.

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Beruflicher Erfolg ist aber nicht das wichtigste im Leben von Sven und Audrey Goebel. Glück und Erfolg gehört beides zusammen für eine verbesserte Lebensqualität. Und so entwickelte Sven Goebel den Happines Circle und geht der Frage nach „Was macht Menschen glücklich?“ & „Wie erreicht man das?“ Das „Projekt Glück“ entstand und im Laufe der Jahre wurde ein System entwickelt, welches genau aufzeigt, wie man ein erfülltes Leben lebt und mit Hilfe des Life-Scores Glück sogar messbar macht. Glück beziehungsweise Happiness gehört zu den elementaren Bestandteilen eines erfüllten Lebens, so die Philosophie des Ehepaars Goebels und nun dem Unternehmen Enhanzz.

MLM/Network Marketing

Das Network Marketing oder auch Multi Level Marketing (MLM), Empfehlungsmarketing oder Strukturvertrieb genannt, bietet ein Geschäftsmodell, Haupt- oder Nebenberuflich Geld zu verdienen.
Unabhängige und vor allem selbstständige Vertriebspartner verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung direkt an den Kunden.


Über diesen Vertriebsweg werden die verschiedensten Produkte angeboten. Produkte aus fast jeder Branche können hier vertrieben werden, zum Beispiel: Nahrungsmittel, Getränke, Diätprodukte, Nahrungsmittelergänzungen, Körperpflegemittel, Schmuck, Finanzdienstleistungen, Kleidung, Haushaltsmittel und vieles mehr. Entscheidend beim Network Marketing und Direktvertrieb ist der Beratungscharakter des Produktes. Die Vertriebspartner werden hinsichtlich der Anwendungsgebiete der Produkte hinreichend geschult und geben das direkt an ihre Kunden weiter.
Das persönliche Einkommen beim Network Marketing ist nicht nur auf die Provision der eigenen verkauften Produkte begrenzt, sondern es gibt zusätzlich noch eine anteilige Vergütung auf die Vertriebsleistung der rekrutierten und betreuten Partner. Die Einkommensmöglichkeiten sind beim Network Marketing beachtlich und jeder Vertriebspartner kann selber bestimmen, wie viele Partner er anwirbt und ausbildet. Der Vertriebspartner berät seine Kunden direkt, somit können von den Unternehmen viel Geld gespart werden, welches sie sonst in Werbung und Marketing investieren müssten und belohnen mit den Provisionen, die Vertriebspartner, die für ihre Produkte mit Mundpropaganda werben.
Die drei Hauptkomponenten beim Network Marketing umfassen die Suche nach potenziellen Kunden, die Nachverfolgung von Anfragen von Interessenten und den Verkauf der Ware oder Dienstleistung an den Interessenten.
Ehrgeizige und unternehmerisch denkende Menschen finden im Network Marketing einen einfachen und bewährten Einstieg in die Selbstständigkeit.
Um als Vertriebspartner für ein Unternehmen z.B. Enhanzz tätig zu werden, bedarf es keiner bestimmte Voraussetzung wie zum Beispiel einen Schul- oder Berufsabschluss. Die Vertriebspartner werden von Sponsoren oder Partnern geschult und sind ansonsten selbst für ihre gewerbe-, sozial- und handelsrechtlichen Anmeldungen verantwortlich. Ein hohes Startkapital ist ebenfalls nicht notwendig.

FAZIT

Das Ehepaar Goebels weist eine lange und gemeinsame berufliche und private Beziehung auf und hat eine gemeinsame Philosophie. Viele Jahre hat sich Sven Goebel mit dem Glücksfaktor beschäftigt und lässt dieses Forschungsergebnis in sein neues Unternehmen Enhanzz einfließen. Mit den neuen IT-Technologien und der Ausweitung auf dem Influencer Markt geht das Paar mit dem Fortschritt der Branche.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here